Willkommen

Warnhinweise, radiologische Bilder, elektronenmikroskopische Bilder

Toxische Inhaltsstoffe finden sich in Lebensmitteln und Kosmetika, Medikamente mit so schwerwiegenden Nebenwirkungen werden auf den Markt gebracht, dass deren Nutzen für Patienten in Frage gestellt werden muss. Und selbst harmlos scheinende Artikel wie moderne Leuchtmittel und gar Kinderspielzeug bergen inzwischen größte Gesundheitsrisiken.

Was ist das für eine wunderbare und gesunde Scheinwelt, die uns die von der Herstellerindustrie beauftragte Werbung, gesponserte Berater und die Politik vorzugaukeln versucht? Wer soll in einer Flut von widersprüchlichen Nachrichten noch den Überblick bewahren? Sind die nationalen und EU-Kontrollinstanzen auf beiden Augen blind?

Diese sich im Aufbau befindende, auf privater Initiative beruhende Webseite möchte einen Beitrag zu mehr Transparenz leisten – mit Fachartikeln, Diskussionsbeiträgen und weiterführenden Links aus den Bereichen Gesundheit und Medizin, Wissenschaft und verwandten Themen.

Das Angebot versteht sich nicht als Ratgeber oder Anleitung bei gesundheitlichen Problemen oder im Krankheitsfall. Es werden also keine Behandlungskonzepte oder Therapien empfohlen, sondern lediglich Informationen über diese vorgestellt. Die Webseite dient somit ausschließlich der Vermittlung von Wissen, das mit den Interessen der Schulmedizin, der Hersteller und der Politik gegebenenfalls nicht immer einher geht.

Bitte achten Sie auf Ihre Gesundheit!